18 Cambridge-Zertifikate verliehen

In diesem Jahr konnten insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler ihr erfolgreich absolviertes Sprachzertifikat Cambridge CAE – Cambridge Advanced Certificate of English – und FCE – First Certificate of English in Empfang nehmen. Im Anschluss an die schulinterne Vorbereitung unter der Leitung von Frau Wellmann-Hewett im letzten Schuljahr legten insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler die FCE- Prüfung sowie 4 Schülerinnen und Schüler die CAE-Prüfung ab. 

Die Prüfungen werden immer von externen Prüfern durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Anforderungen dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachzertifikate entsprechen, sowohl das FCE, als auch das CAE-Zertifikat beinhalten jeweils vier Module – Speaking, Listening, Writing, Reading and Use of English.

Wir gratulieren den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen ganz herzlich.

Die FCE-Absolventinnen und Absolventen 2019 (in alphabetischer Reihenfolge): Emily Avenwedde, Julian Averitchev, Alina Dittrich, Anna Dörscheln, Carla Flöttmann, Milla Gebauer, Maya Kondring, Chantal Mackowiak, Maya Minich, Charlotte Müller, Sophie Proempeler, Amely Schreiber, Leonie Vogt und Lina Wullenkord.

Die FCE-Absolventinnen und Absolventen 2019 (in alphabetischer Reihenfolge): Emily Avenwedde, Julian Averitchev, Alina Dittrich, Anna Dörscheln, Carla Flöttmann, Milla Gebauer, Maya Kondring, Chantal Mackowiak, Maya Minich, Charlotte Müller, Sophie Proempeler, Amely Schreiber, Leonie Vogt und Lina Wullenkord.

Die diesjährigen CAE-Absolventen (v. l.): Jakub Lapawa, Lynn Dettmer, Shalina Müller und Linn Kreimendahl.

Die diesjährigen CAE-Absolventen (v. l.): Jakub Lapawa, Lynn Dettmer, Shalina Müller und Linn Kreimendahl.