20.09.2020

Empfehlung Mund-Nasenschutz auch im Unterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund des aktuellen Coronafalls in der Jahrgangsstufe Q2 bitten wir alle Schülerinnen und Schüler und alle Lehrerinnen und Lehrer darum, ab sofort auch im Unterricht nach Möglichkeit einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Es ist aber erwiesen, dass ein Mund-Nasenschutz wirksam ist, wenn es darum geht, die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Es sollten alle Schülerinnen und Schüler darauf achten, eine Maske und mindestens eine Ersatzmaske mit zur Schule zu bringen!

Zudem weisen wir auf die Dringlichkeit der Händehygiene und die Notwendigkeit des Lüftens in allen Klassen- und Kursräumen hin.

Wir wünschen allen gute Gesundheit und werden Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Die Schulleitung des SG,
Axel Rotthaus und Britta Jünemann