#thinkeurope2019 – Großes Europa-Fest am 07.05.2019

Das Städtische Gymnasium feiert Europa in all seinen Facetten: Als Europaschule widmen wir uns am 07. Mai im Unterricht und mit einem offiziellen Teil auf dem Brunnenhof dem Thema „Europa“.

In der Zeit von 9.50 – 11.20 Uhr thematisieren an diesem Tag alle Klassen und Kurse, ungeachtet des eigentlichen Faches in dieser Zeit, „Europa“ in ihrem Unterricht ­– ob kreativ, historisch, literarisch oder politisch, besprechen die Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Klassen. Am Ende dieser Doppelstunde erhalten alle Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, auf von Schülerinnen und Schülern gestalteten Postkarten ihren ganz persönlichen „Wunsch für Europa“ zu formulieren

In der Pause werden besonders die jüngeren Schülerinnen und Schüler mit Europa-Spielen und einer Schmink-Aktion auf dem Schulhof auf den dann folgenden Höhepunkt des Tages eingestimmt. Nach einem musikalischen Auftakt und der Begrüßung aller Gäste werden die erstellten Postkarten gesammelt und übergeben, wir singen gemeinsam mit dem Schulorchester die „Ode an die Freude“ und als krönenden Abschluss unterzeichnen wir die die Europa-Erklärung und sagen JA! zu einem zukunftsfähigen Europa.

Flyer zum Europatag: