20.12.2021

Europe Direct zu Gast am SG

Eine ganz besondere Unterrichtsstunde haben vor kurzem einige Schüler*innen der EF erlebt. Im Rahmen des SoWi-Unterrichts bekamen sie Besuch von Frau Lotte Foth, Koordinatorin von „Europe Direct Kreis Gütersloh“, die einen Vortrag sowie eine anschließende Diskussion über den European Green Deal hielt.

Während des Vortrages wurde u. a. geklärt, welche Ursachen und Folgen mit dem Klimawandel verbunden sind und was der European Green Deal überhaupt ist: Ein von der Europäischen Kommission entwickeltes Konzept, welches das Ziel verfolgt, bis 2050 als erster Kontinent klimaneutral zu sein. Um dieses Ziel zu erreichen, ist das Konzept in verschiedene Themenschwerpunkte wie z.B. Landwirtschaft, Energie, Konsum und Umwelt gegliedert und umfasst verschiedene Maßnahmen, die zur Erreichung dieser Klimaneutralität beitragen sollen.

Einige dieser Komponenten konnte der Kurs während des Vortrags vertieft kennenlernen. Darüber hinaus erhielten die Schüler*innen viele Tipps und Anregungen, wie sie selbst zum Gelingen des European Green Deal bzw. zum Klimaschutz beitragen können, indem sie Aspekte ihres Lebens z. T. nur leicht verändern müssen. Wusstest du etwa schon, dass es umweltfreundlicher ist auf das WLAN zurückzugreifen, anstatt mobile Daten zu nutzen?

Zum Ende des Vortrags hatten dann ebenfalls die Schüler*innen die Chance, eigene Ideen zur Zukunft Europas hinsichtlich der Aspekte der Nachhaltigkeit/des Klimaschutzes zu entwickeln und anschließend über diese zu diskutieren. Als besonders beliebt im Kursverbund erwiesen sich die Vorschläge, öffentliches WLAN noch verstärkter auszubauen, häufiger Unverpackt-Läden zu besuchen sowie sich aktiv für Europa und dem Klimaschutz einzusetzen. Diese und noch viele weitere tolle Ideen hat sich die Referentin Frau Foth notiert, sodass sie diese im Namen des Kurses ebenfalls bei der Konferenz zur Zukunft Europas, einer Online-Plattform, veröffentlichen kann.

von Marina Büker