Mathematik begeistert! – Auszeichnung der mathematischen Wettbewerbe

Dass mathematische Begeisterung beeindruckende Leistungen hervorbringen kann, zeigte am vergangenen Mittwoch einmal mehr die jährliche Preisverleihung zu den Mathematik-Wettbewerben an unserer Schule.

Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Känguru-Wettbewerbs“, der „Mathe-Olympiade“ sowie der „Alympiade“ erhielten am 29.05.2019 von den Organisatoren Herr Aland, Herr Regenbrecht und Herr Venz ihre Urkunden und Sachpreise, die natürlich alle etwas mit Logik, Mathematik und Knobelei auf sich hatten. Frau Jünemann, stellvertretende Schulleiterin, zeigte sich ebenfalls beeindruckt von der hohen Teilnehmerzahl und deren Leistungen, die entweder als Einzel- oder Teamleistung eingereicht wurden.

Doch nicht nur durch die verteilten Auszeichnungen, sondern auch mit einem kleinen Quiz, das verschiedene Logik-Aufgaben des Känguru-Wettbewerbs enthielt, konnten die Anwesenden ihre Faszination für das Finden logischer oder mathematischer Lösungen noch einmal beweisen. Die jeweiligen Ergebnisse, von den Schülerinnen und Schülern durch einen QR-Code sichtbar hochgehalten und eingescannt, wurden mit Hilfe der App „Plickers“ aufgenommen und direkt ausgewertet. Ein Knobel-Fan konnte sogar bei diesen spontanen Antworten mit hundertprozentiger Korrektheit glänzen. Anschließend stellten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der anderen beiden Wettbewerbe ihre Aufgaben vor, die zum großen Teil dem Bereich der Angewandten Mathematik entstammten und somit einen hohen Praxisbezug enthielten.

Die Begeisterung, die bei allen Schülerinnen und Schülern während dieser Preisverleihung deutlich wurde, zeigt, dass Mathematik am SG für mehr und mehr Schüler aller Jahrgangsstufen spannend und mit Spaß verbunden ist.