Next Level

Next Level ist ein Gütersloher Leseförderungsprojekt ab dem Jahrgang 5, das nach den Sommerferien 2022 in sechs weiterführenden Schulen (natürlich auch am SG) gemeinsam mit der Stadtbibliothek Gütersloh gestartet ist. Das Projekt soll Schülerinnen und Schüler zum Lesen animieren, denn Lesen fördert die Fantasie, Empathie und Konzentrationsfähigkeit, bringt (literarische) Texte näher und erweitert ganz nebenbei auch den eigenen Wortschatz.

Wie funktioniert Next Level?

Durch Next Level werden die Schüler*innen dazu motiviert, viele Bücher zu lesen. Denn je mehr Bücher sie lesen, desto schneller können sie ins nächste Level aufsteigen. Dabei ist es egal, ob sie noch Schwierigkeiten mit dem Lesen haben oder schon sehr geübt im Lesen sind, alle Erfolge werden gewertet und sind gleich wichtig. Jedes Buch, das sie gelesen haben, erfassen sie mithilfe der App. Diese rechnet automatisch die gelesenen Seiten in Zentimeter um und erstellt einen virtuellen Bücherstapel, der mit jedem weiteren Buch wächst. Auch die gemeinsamen Leseerfolge der Klassen oder der ganzen Schule werden so sichtbar.

Was gelesen wird, entscheiden die Kinder selbst. Einzige Voraussetzung: Die Bücher müssen aus der Schulbibliothek (oder der Stadtbibliothek) entliehen sein, denn nur diese Bücher werden von der App erkannt.

Am Anfang des Projektes muss sich jede/r mit Hilfe der Eltern einmalig registrieren. Danach kann Next Level auf Smartphone, Tablet oder PC regelmäßig genutzt werden.

Wenn ihr noch Fragen habt, wendet euch gerne an die Mediothek.

Next Level wurde ermöglicht durch: