Mensa-Leitung Sabine King verlässt das SG

Leiterin, Ansprechpartnerin, Krisenmanagerin und gute Seele der Mensa – nach 16 Jahren verlässt Sabine King das Städtische Gymnasium, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Seit 2003 sorgte Sabine King für die kulinarische Verpflegung der Schulgemeinde: Erst am Kiosk, nur in den Pausen, seit der Mensaeröffnung darüber hinaus jeden Mittag und zu besonderen Ereignissen auch jederzeit. Für ihre offene, zuverlässige und herzliche Art und ihr ungeheures Engagement, alle noch so spontanen Anfragen irgendwie möglich zu machen, wurde sie von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie der Schulleitung hochgeschätzt. Sie war in den letzten Jahren ein fester Bestandteil der Schulgemeinde, die sie nun sehr vermissen wird. 

„Ich war all die Jahre mit dem Herzen dabei, aber nun ist es Zeit für etwas Neues“, verabschiedete King sich am Mittwoch vom SG. Ihre Nachfolge wird vorerst Frau Husagic übernehmen, die weiterhin unterstützt wird von dem eingespielten Team in der Mensa.