MINT-freundliche Schule

Das Städtische Gymnasium nimmt regelmäßg am MINT-Mitmachtag teil. Alle, die sich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik interessieren, können in den Räumlichkeiten des Carl-Miele-Berufskollegs diverse Ausstellungsstände und Experimente lokaler Schulen und Unternehmen besuchen und dabei selbst aktiv Hand anlegen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Kinder und Jugendliche, begeistert aber Eltern und Großeltern mindestens genau so sehr. Das SG präsentierte 2018 spannende Experimente aus dem Bereich der Biologie und der Informatik.

03.04.2020

MINT-Angebote für zu Hause

Gerade in Zeiten der Isolation, die für viele Schülerin und Schüler schnell zu Langeweile führen, braucht es abwechslungsreiche Angebote aus unterschiedlichen Interessengebieten. Der Themenbereich MINT ist dabei insbesondere zur „Heimarbeit“ geeignet, weil es viele didaktisch sinnvoll aufgebaute Angebote zum Mitmachen im Internet gibt. Mehr ›

05.02.2020

Biology for everyone

Mit dem Ziel, Fach- und Sprachlernen gewinnbringend zu kombinieren, bietet die Fakultät für Biologie der Universität Bielefeld regelmäßig sprachsensibel aufbereitete Projekte zu biologischen Themen an. Diesmal nahmen Schüler*innen der internationalen Klasse IK3 an dem Humanbiologie-Modul mit Schwerpunkt Lunge und Herz-Kreislaufsystem teil. Mehr ›

18.11.2019

MINT-Mitmach-Tag feiert Jubiläum und das SG feiert mit

Am 16. November präsentierte sich das SG als MINT-freundliche Schule auf dem MINT-Mitmachtag 2019.
Im Carl-Miele-Berufskolleg erforschten wieder tausende Besucher spannende Aktionen und Experimente im Bereich MINT. Mehr ›

01.07.2019

Preisverleihung „Jugendwettbewerb Informatik 2019“

Zwischen dem Einsteigerwettbewerb „Informatik-Biber“ und dem Exzellenz-Wettbewerb „Bundeswettbewerb der Informatik“ angesiedelt, richtet sich der „Jugendwettbewerb Informatik“ an Schüler*innen mit geringen Vorkenntnissen im Bereich der Informatik. Auf einer Onlineplattform konnten interessierte Schüler*innen mithilfe einer visuellen Programmierumgebung verschiedene Aufgabenstellungen bearbeiten. Mehr ›

29.05.2019

Mathematik begeistert! – Auszeichnung der mathematischen Wettbewerbe

Dass mathematische Begeisterung beeindruckende Leistungen hervorbringen kann, zeigte am vergangenen Mittwoch einmal mehr die jährliche Preisverleihung zu den Mathematik-Wettbewerben an unserer Schule.
Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Känguru-Wettbewerbs“, der „Mathe-Olympiade“ sowie der „Alympiade“ erhielten am 29.05.2019 von den Organisatoren Herr Aland, Herr Regenbrecht Mehr ›

21.02.2019

Auszeichnung bei „Jugend forscht“

Drei Schüler*innen vom SG gelang in der letzten Woche ein kleines Feuerwerk: Antonia Aschentrup, Alena Bull und Justus Weege aus der 8b stellten sich am Samstag, dem 16. Februar der kritischen Jury beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in Herford. Ihr Experiment „ Brennen Wunderkerzen unter Wasser?“ im Bereich Chemie erhielt den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch! Mehr ›

19.02.2019

Siegerehrung der Regionalrunde der 58. Mathematik-Olympiade

63 Preisträger der Regionalrunde der 58. Mathematik-Olympiade trafen sich am Donnerstag, den 7. Februar, am Städtischen Gymnasium zur Siegerehrung auf Kreisebene. Buchpreise und Logikspiele für den 1. Platz in der jeweiligen Jahrgangsstufe gingen an Mehr ›

31.01.2019

Fünf SG-Schüler mit Top-Platzierung

Beim diesjährigen Informatik-Biber, Deutschlands größtem Schülerwettbewerb im Bereich Informatik, schnitten fünf Schüler sehr erfolgreich ab und wurden nun von der Schulleitung und dem MINT-Koordinator Sebastian Aland ausgezeichnet. Mehr ›