03.06.2020

Sommerleseclub 2020 findet statt

An alle lesebegeisterten Schülerinnen und Schüler: Es ist wieder soweit - der Sommerleseclub der Stadtbibliothek startet am Montag, den 8. Juni 2020! Leseteams können in diesem Jahr nur von Familien gebildet werden, Teams unter Freunden müssen leider ein Jahr pausieren. Aber ihr könnt natürlich trotzdem alle mitmachen, ihr seid halt wieder Einzelteilnehmer*in, wie in den Jahren vor 2019.

Die Stadtbibliothek empfiehlt die Online-Anmeldung per Mail an [email protected] , für euch am Städtischen Gymnasium ist aber auch eine Anmeldung vor Ort möglich. Die Anmeldeflyer erhaltet ihr über eure Deutsch- bzw. Klassenlehrer*innen. Alle Teilnehmenden bis 16 Jahre benötigen eine Unterschrift der Eltern und danach erhaltet ihr eure Leselogbücher. Drei Stempel braucht ihr, um erfolgreich zu sein!

Lesen dürft ihr alles, worauf ihr Lust habt, auch Sachbücher und Comics. Selbst für Hörbücher könnt ihr einen Stempel bekommen, aber nur einen. Die Medien müssen alle aus der Mediothek (oder der Stadtbibliothek) entliehen sein.

In den Sommerferien wird es auch wieder spannende Aktionen in der Stadtbibliothek geben - digitale und analoge – aber welche das sein werden und für welche Altersgruppe diese angeboten werden, recherchiert ihr am besten selbst:
Web: http://www.stadtbibliothek-guetersloh.de
Facebook: www.facebook.com/StabiGuetersloh
Instagram: www.instagram.com/stabiguetersloh

Um für einen Leseoskar nominiert zu werden, könnt ihr im Leselogbuch eurer Kreativität freien Lauf lassen, es lohnt sich!!

Ob im September für alle Erfolgreichen allerdings die Abschlussparty in der Welle stattfinden kann, ist noch ungeklärt, aber auf etwas Schönes könnt ihr euch auf jeden Fall freuen, lasst euch überraschen!

Und einen positiven Eintrag ins Halbjahrszeugnis im nächsten Schuljahr gibt es ebenfalls!

Also, seid dabei, wenn es heißt: Auf die Plätze (in die Bibliotheken) - fertig (Medien ausleihen) - los (lesen oder hören)!

 

weitere Infos zum SLC von der Stadtbibliothek

Sommerleseclub 2020 auf YouTube