23.12.2021

Weihnachtsgruß der Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schulgemeinschaft des SG,

wir freuen uns diesmal ganz besonders auf Weihnachten. Zwei Jahre der Pandemie mit ihren Einschränkungen und Unsicherheiten haben unser Leben verändert: Die Maske ist zum Kleidungsstück geworden, die Tests in der Schule sind ebenso Routine geworden wie das tägliche Googlen der Corona-News.

Aber es gibt Dinge, die uns in dieser Situation stärken: Der Zusammenhalt im Kreis der Familie und Freunde oder gegenseitige Rücksichtnahme und Unterstützung. Wir haben gelernt, Elementares wieder wertzuschätzen: Ein freundlicher Blick oder ein aufmunterndes Wort bewegen und ermutigen uns.

Es scheint gelegentlich, als sei die Zeit geprägt von Lähmung und Orientierungslosigkeit. Immer neue, zum Teil dramatische Nachrichten zwingen uns beständig unsere Haltungen zu hinterfragen und Entscheidungen zu revidieren. Vielleicht hilft es, an das zu denken, was schön ist im Leben und was uns Kraft gibt.  Auch wenn wir noch nicht wissen, wie die Zukunft aussehen wird, lassen Sie uns mit Zuversicht nach vorne blicken. Das Leben mag uns nicht gute Überraschungen bereiten, aber es gibt immer einen Weg. Dabei können Menschen helfen, die uns nahestehen, dabei können wir uns gegenseitig helfen. Wenn der Weg auch zuweilen unsicher ist, so hilft es manchmal, einen Blick auf das Große und Ganze unseres Lebens zu werfen, auf die Hoffnungen und Ziele, die uns inspirieren und motivieren und die uns Orientierung geben können.

Wir bedanken uns bei allen für ihr großes Engagement für unsere Schule. Und wir drücken unseren Respekt aus vor allem für das, was unsere Schülerinnen und Schüler geleistet haben. Ihr seid unsere Alltagshelden, denn ihr habt euch nicht unterkriegen lassen. Ihr habt euch gefreut, als ihr nach den langen Schulschließungen wieder in die Schule kommen konntet. Ihr habt euch gefreut eure Freundinnen und Freunde wieder zu treffen und eure Lehrerinnen und Lehrer. Ihr habt gezeigt, wie wichtig euch das Lernen und das Leben in der Schule ist.

Wir wünschen allen Städtern gesegnete Weihnachten und Zuversicht und Gesundheit für das kommende Jahr.

Für die Schulleitung und das Kollegium des SG
Axel Rotthaus und Britta Jünemann